Kollektiv ROTER KLEE

Das neuste Projekt in der Kunstkaufhalle ist ROTER KLEE, ein gemeinsames Projekt von Olga Buinova, Vladislav Saizev und Sergej Alexander Dott. Aus Keramik und Porzellan werden u.a. Wandfliesen, Vasen, Karaffen, Schalen, Teller und Tassen kunstvoll geformt und gebrannt. Es wird das Literaturgeschirr entstehen, das mit Texten und Fotografien versehen ist. Demnächst werden die Ergebnisse dieser künstlerischen Zusammenarbeit präsentiert bzw. hier zu sehen sein.  Roter Klee - Kunst und Manufaktur (YouTube) www.roterklee.com local hier

KOPFVASEN FÜR BLUMEN (30 Zentimeter groß)
Fotografien von Simone Kühn


Frankfurter/a.M. - Messe tendence - vom 24. bis 28. August 2012
Roter Klee - Kunst und Manufaktur - Berlin/Tiefensee

Auf der Messe 2012 stellte sich ROTER KLEE erstmals mit seinen Designerwaren vor. Es wurden u.a. Porzellanfliesen vorgestellt, in welchen sich die Pflanzenwelt widerspiegelt, das Geschirr mit Themen aus der Weltliteratur sowie individuelle Grafikarbeiten und der Porzellanschmuck, der sich ganz der Idee von Identifikation widmete. Vladeslav Zaizev und Alma Evert waren vor Ort und haben den Messestand täglich betreut und standen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. Die Messe tendence ist die bedeutendste internationale Konsumgütermesse rund ums Wohnen und Schenken in Deutschland - über 2.000 Aussteller aus aller Welt präsentierten sich und ihre Produktneuheiten auf neun Hallenebenen.

www.roterklee.com local hier

© 2017 · sergejdott.de